Herzlich Willkommen

Mit 16 Jahren restaurierte ich mein erstes Motorrad, die Puch 125 mit Handschaltung meines Großvaters. Inzwischen sind über 25 Jahre Sammelleidenschaft (völlig spurlos) vorbei gegangen und die Faszination hat nie ausgelassen. Waren es in den ersten Jahren vorwiegend Motorräder der Marke Puch hat sich später der Sammlungsfokus auf alle österreichischen Marken ausgeweitet. Auf den folgenden Seiten findest Du Infos über die Wiederbelebung meiner Fahrzeuge. Vorwiegend Motorräder bzw. Beiwagen aber auch viele Fahrräder, Trial-Motorräder und auch vierrädrige Fortbewegungsmittel.

Nachdem ich immer auf der Suche nach neuen Projekten und Herausforderungen bin freue ich mich auch über Angebote (Motorräder, Fahrräder, Teilelager,...)

Viel Spaß beim Lesen - Thomas Pesendorfer!

News / Blog:

Neu in der Sammlung - noch nicht alt, aber jetzt schon ein Klassiker ;-)


20210715_085809jpg